Luis aus Südtirol „Weibernarrisch… und sischt a“

Veröffentlicht in Kleinkunst | Comedy (Archiv)

Do 4. April |   NÜZIDERS, Sonnenbergsaal
Fr 5. April  |   SULZ, Mehrzwecksaal
Sa 6. April  |  LAUTERACH, Hofsteigsaal
Do 2. Mai  |   BLUDENZ, Stadtsaal
Fr  3. Mai  |   MÄDER, J.J. Ender-Saal
Sa 4. Mai  |    WOLFURT, Cubus
Beginn jeweils um 20:00 Uhr

Manfred Zöschg, alias Luis aus Südtirol, mit seinem Erfolgsprogramm, „Weibernarrisch… und sischt a“, ist Anfang April & Mai 2013 sechsmal in Vorarlberg zu sehen. Ausverkaufte Häuser österreichweit bestätigen die Beliebtheit seiner Programme. Der einfache Bergbauer mit seinen Lebensweisheiten begeistert sein Publikum. Ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer und vor allem fröhlicher Abend ist garantiert.

3. Bodensee Boogie Festival in Bregenz

Veröffentlicht in Panorama | Wissenswertes (Archiv)

19. April bis 21. April  |  Bregenz

An drei Tagen steht in Bregnz alles unter den Zeichen von Boogie, Genuss und Kultur. Boogie Flair wird mit internationalen Stars zu einem unvergesslichen Erlebnis. Doch nicht nur Musik steht im Zentrum, denn die erfolgreiche Bregenzer Genussrallye mit Ihrer Tages-Tour durch die Bregenzer Top-Gastronomie lässt Feinschmeckerherzen höher schlagen.

«A Midsummer Night's Dream» - in englischer Sprache

Veröffentlicht in Bühne | Literatur (Archiv)

Do 07. März 20:00 Uhr und Sa 09. März 17:30 Uhr | Stadttheater Schaffhausen
Talk im Theater: Do 19:15 Uhr | Sa 16:45 Uhr

«A Midsummer Night's Dream» ist William Shakespeares bekannteste und meist gespielte Komödie. In der Inszenierung des innovativen Regisseurs Sean Holmes zeigt sich das bekannte Stück von einer unbekannten Seite - überraschend, spontan, jugendlich und rockig!

„s` Jubiläum“ - 25 Jahre Theaterfreunde Herdwangen

Veröffentlicht in Kleinkunst | Comedy (Archiv)

Sa 23. März um 19:00 Uhr und
Ostersonntag 31. März - 14:00 Uhr und  19:00 Uhr | Bundschuhhalle Herdwangen

„Seit vielen Jahren sind die Theateraufführungen ein fester Bestandteil im Kulturkalender von Herdwangen-Schönach und erfreuen sich großer Beliebtheit. Wir sind der Überzeugung, dass wir auch in diesem Jahr die Leute wieder zum Lachen bringen werden und hoffen auf zahlreiche Besucher unserer Veranstaltungen“, so Georg Saum, Leiter der Theaterfreunde Herdwangen. Nichts liegt näher, als zum 25-jährigen Jubiläum der Theaterfreunde Herdwangen ein Lustspiel aufzuführen, dass auch noch den Namen „s`Jubiläum“ trägt.

Das Ende vom Geld! - Theater St. Gallen

Veröffentlicht in Bühne | Literatur (Archiv)

Premiere
Fr 11. Januar 2013   19:30 Uhr  |    Theater St. Gallen - Grosses Haus
Weiter Vorstellungen bis 5. März 2013
Gastspiel am Fr 1. und Sa 2. März 2013   20:00 Uhr  |  Konstanz - Stadttheater

Noch feilschen die Schweizer Banken um Steuerabkommen, Weissgeldstrategien und Kundendaten. Doch bald gibt es kein Geld zum Feilschen mehr. Nicht für Griechenland, Spanien und Portugal. Nichts mehr für den Staat oder die Kirche. Die latente Angst, dass das alles böse endet, wird wahr!

«Moses – Die Zehn Gebote» - Weltpremiere in der Musicalstadt St. Gallen

Veröffentlicht in Bühne | Literatur (Archiv)

Weltpremiere
Sa 23. Februar  um 19:30 Uhr | Theater St. Gallen - Grosses Haus

weitere Vorstellungen bis 08. Juni 2013

130201 Moses LogoDas Theater St.Gallen bringt die jahrtausendealte Geschichte von Moses zum ersten Mal als Musical auf die Bühne. Es stammt aus der Feder des berühmten Bühnenautors Michael Kunze (Elisabeth, Mozart!, Tanz der Vampire. Dt. Fassungen u.a. von Cats, Evita, König der Löwen) und vom Komponist Dieter Falk. Das Publikum erlebt, wie ein Mensch auf dem Weg in die Freiheit eine schier unlösbare Aufgabe dank der Kraft der Liebe zu lösen vermag.

Architekturmodelle Peter Zumthor im Kunsthaus Bregenz

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst (Archiv)

Kunsthaus Bregenz - Sammlungsschaufenster | 23. Juni 2012 - 2013
Eingang von Seite Kornmarktstraße, neben der Nepomukkapelle
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr Donnerstag 10 - 21 Uhr | 7. Juli bis 2. September täglich 10 - 20 Uhr

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Ausstellung Architekturmodelle Peter Zumthor verlängert und auch 2013 zu sehen sein.

Nur wenigen ist bekannt, dass das Kunsthaus Bregenz über eine eigene Sammlung verfügt. Bereits vor der Eröffnung des Hauses 1997 wurde mit Ankäufen von Arbeiten österreichischer zeitgenössischer Künstler wie Maria Lassnig, VALIE EXPORT und Heimo Zobernig sowie von Werken internationaler Künstler am Schnittpunkt von Kunst und Architektur begonnen.

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren